Carsten Demmler wird neuer Head of Capital Management bei der Warburg-HIH Invest



Hamburg, 2. Januar 2019 – Carsten Demmler (43) wechselt als Head of Capital Management zur Warburg-HIH Invest. In dieser Position wird er schwerpunktmäßig den Vertrieb von Strategiefonds, Individuallösungen und der weiteren Dienstleistungen rund um die institutionelle Immobilienanlage leiten. Der gebürtige Berliner kommt von der Nord/LB, wo er seit Juli 2013 als Head of Sales den Vertrieb von Kapitalmarkt- und kapitalmarktnahen Produkten an institutionelle Kunden verantwortete. Demmler verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung im Bankwesen und ist seit 17 Jahren im Vertrieb von kapitalmarktnahen Produkten tätig. Seine Karriere begann er bei der Landesbank Berlin. Es folgten Stationen bei der Bankgesellschaft Berlin, der HSH Nordbank und der Erste Group Bank. „Mit Carsten Demmler haben wir eine Persönlichkeit gewonnen, die neben einer jahrzehntelangen Kapitalmarkterfahrung auch die für die neue Position erforderlichen Kompetenzen in der Personalführung und der Teamentwicklung mitbringt“, sagt Felix Gold, Geschäftsführer der Warburg-HIH Invest. „Unseren Anspruch einer individuellen Ansprache institutioneller Kunden werden wir mit seiner Unterstützung noch besser erfüllen können.“




„Mit Carsten Demmler haben wir eine Persönlichkeit gewonnen, die neben einer jahrzehntelangen Kapitalmarkterfahrung auch die für die neue Position erforderlichen Kompetenzen in der Personalführung und der Teamentwicklung mitbringt. Unseren Anspruch einer individuellen Ansprache institutioneller Kunden werden wir mit seiner Unterstützung noch besser erfüllen

Felix Gold, Geschäftsführer Capital Management und Strukturierung

Warburg HIH Invest



Bild-Download

Pressekontakt

Susanne Edelmann

Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3390 E  sedelmann@hih.de

Sandra Quellhorst

Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3393 E  squellhorst@hih.de