Warburg-HIH Invest eröffnet Standort in Amsterdam



  • Benelux-Staaten im Fokus der pan-europäischen Investitionsstrategie

  • Konzentration auf Randstad-Gebiet

  • Reinoud Plantenga (45) übernimmt Leitung des Standorts



Hamburg, 17. Januar 2018 – Die Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) setzt ihre pan- europäische Investmentstrategie fort und eröffnet zum 15. Januar einen Standort in Amsterdam. Aktuell verwaltet Warburg-HIH Invest in den Benelux-Staaten ein Immobilienvermögen von rund 411,5 Mio. Euro, davon 380,7 Mio. Euro in den Niederlanden. „Der niederländische Immobilienmarkt und vor allem die Randstad-Region sind für uns aufgrund des hohen Wachstumspotenzials und der Diversifizierungsmöglichkeiten interessant“, sagt Alexander Eggert, Geschäftsführer der Warburg-HIH Invest und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement sowie Unternehmenssteuerung. „Bei den Akquisitionen konzentrieren wir uns aktuell auf die Randstad-Region und dort auf Büroimmobilien. Wir erwägen aber auch Investitionen an anderen Standorten wie Eindhoven und weitere Nutzungsarten wie Einzelhandel oder Wohnen.“ Darüber hinaus seien auch Logistikstandorte insbesondere im niederländisch-deutschen Grenzgebiet interessant.



„Durch die regionale Präsenz sichern wir uns den Zugriff auf attraktive Projekte, sind noch dichter an unseren Immobilien und können somit die bestmöglichen Services für unsere institutionellen Kunden sicherstellen“, sagt Frank Kindermann, Mitglied der Geschäftsleitung der HIH Real Estate und Leiter Asset Management. „In diesem Sinne ist die Eröffnung der Niederlassung in Amsterdam ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung.“



Die Leitung des Standortes mit zunächst drei Mitarbeitern wird von Reinoud J. Plantenga (MRICS) übernommen. Plantenga verfügt über 17 Jahre Markt- und Immobilienerfahrung insbesondere in den Bereichen Gewerbe-Transaktionen und Asset Management. Er war zuletzt für die Triuva (früher IVG) tätig. Dort verantwortete er als Direktor Investment Management Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von 1,8 Mrd. Euro sowie ein Portfolio aus 43 Objekten mit einem Volumen von 750 Mio. Euro (Assets under Management). „Mit Reinoud Plantenga haben wir einen erfahrenen Immobilienexperten vor Ort, der sich in den Benelux-Ländern und den dortigen Immobilienmärkten bestens auskennt“, sagt Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International. „Mit Blick auf seine Erfahrungen im Transaktionsgeschäft und Asset Management ist er der ideale Verantwortliche für unseren neuen Standort.“




„Der niederländische Immobilienmarkt und vor allem die Randstad-Region sind für uns aufgrund des hohen Wachstumspotenzials und der Diversifizierungsmöglichkeiten interessant. Bei den Akquisitionen konzentrieren wir uns aktuell auf die Randstad-Region und dort auf Büroimmobilien. Wir erwägen aber auch Investitionen an anderen Standorten wie Eindhoven und weitere Nutzungsarten wie Einzelhandel oder Wohnen.“

Alexander Eggert, Geschäftsführer und verantwortlich für die Bereiche Fonds- und Produktmanagement sowie Unternehmenssteuerung

Warburg-HIH Invest



„Durch die regionale Präsenz sichern wir uns den Zugriff auf attraktive Projekte, sind noch dichter an unseren Immobilien und können somit die bestmöglichen Services für unsere institutionellen Kunden sicherstellen. In diesem Sinne ist die Eröffnung der Niederlassung in Amsterdam ein weiterer wichtiger Schritt in der konsequenten Umsetzung unserer unternehmensstrategischen Ausrichtung.“

Frank Kindermann, Geschäftsleiter der HIH Real Estate und verantwortlich für den Bereich Asset Management

Warburg-HIH Invest



„Mit Reinoud Plantenga haben wir einen erfahrenen Immobilienexperten vor Ort, der sich in den Benelux-Ländern und den dortigen Immobilienmärkten bestens auskennt. Mit Blick auf seine Erfahrungen im Transaktionsgeschäft und Asset Management ist er der ideale Verantwortliche für unseren neuen Standort.“

Andreas Schultz, Geschäftsführer Warburg-HIH Invest und verantwortlich für den Bereich Transaktionsmanagement International,

Warburg-HIH Invest


Bild-Download

Pressekontakt

Susanne Edelmann

Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3390 E  sedelmann@hih.de

Sandra Quellhorst

Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3393 E  squellhorst@hih.de