HPM erhält Mandat für das Property Management des Kustermann Parks



  • Mandat für Gebäudekomplex im Südosten Münchens mit mehr als 74.000 Quadratmetern vermietbarer Fläche

  • Mit BLUE Asset Management konnte ein neuer Mandant akquiriert werden



Hamburg, 12. Mai 2016 – Die HIH Property Management GmbH (HPM) hat im Auftrag der BLUE Asset Management GmbH zum 1. April 2016 das Property Management für den Kustermann Park übernommen.



Der modernisierte Büropark liegt zentral im begehrten Münchner Stadtteil Haidhausen und ist mit mehr als 74.000 Quadratmetern vermietbarer Fläche die derzeit größte von HPM verwaltete Immobilie.



Der Kustermann Park in der Rosenheimer Straße 116 – 118 sowie Balanstraße 55 – 59 besteht aus zwei benachbarten Bürogebäuden und beherbergt hochklassige Mieter, unter anderem die Europäische Reiseversicherung sowie die IHK München und Oberbayern. BLUE Asset Management verfolgt für den Eigentümer der Objekte eine Manage to Core Strategie.



„Wir freuen uns, dass wir mit BLUE Asset Management einen neuen Mandanten akquirieren konnten, der den Kustermann Park unserer großen Expertise im Bereich Verwaltung und technischen Management von Immobilien anvertraut“, sagt Thomas Junkersfeld, Geschäftsführer der HIH Property Management GmbH.



HPM übernimmt das kaufmännische und technische Property Management für eine Laufzeit von mehr als zwei Jahren.




„Wir freuen uns, dass wir mit BLUE Asset Management einen neuen Mandanten akquirieren konnten, der den Kustermann Park unserer großen Expertise im Bereich Verwaltung und technischen Management von Immobilien anvertraut.“

Thomas Junkersfeld, Geschäftsführer

HIH Property Management


Bild-Download

Pressekontakt

Susanne Edelmann

Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3390 E  sedelmann@hih.de

Sandra Quellhorst

Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3393 E  squellhorst@hih.de