HPM erhält Mandat von Commerz Real für fünf weitere Objekte



  • HPM übernimmt Property Management für zwei Hotels, eine Handelsimmobilie sowie zwei Büroimmobilien

  • Objekte verfügen über eine Gesamtfläche von 108.000 Quadratmetern

  • Immobilien befinden sich in München, Hamburg und Oberhausen



Hamburg, 16. Dezember 2020 – Die HIH Property Management GmbH (HPM) hat eine Erweiterung des bestehenden Mandats zum 1. Januar 2021 von der Commerz Real erhalten. Die HPM wird das Property Management für jeweils ein Hotel in Hamburg und Oberhausen, eine Handelsimmobilie in München sowie ein Büroobjekt in Hamburg und München übernehmen. Insgesamt beträgt die neu zu verwaltende Fläche rund 108.000 Quadratmeter. Die Büroimmobilie in Hamburg liegt in der Gerhofstraße 1-3/Ecke Poststraße 18. Das 1978 errichtete Objekt verfügt über eine Gesamtmietfläche von 10.255 Quadratmetern. Das zum Mandat gehörende, 2018 fertiggestellte Hotel in der Hansestadt befindet sich in der Willy-Brandt-Straße und besitzt eine Mietfläche von 11.293 Quadratmeter. Das Münchener Büroobjekt befindet sich in der Karlstraße 64-68 und die Handelsimmobilie in der Landsberger Straße 159-175/Friedrich-von-Pauli-Straße 11-21. Die in der Centroallee 280 gelegene Hotelimmobilie in Oberhausen hat eine Mietfläche von 8.430 Quadratmetern. Das Hotel wurde 1996 generalsaniert und hat 2003 einen neuen Anbau erhalten.



Mit den fünf neuen Immobilien steigt die Zahl der von der HPM für Commerz Real betreuten Liegenschaften zum Anfang des Jahres 2021 auf insgesamt 13 Objekte mit einer Gesamtfläche von 157.000 Quadratmetern. Zuletzt wurde die HPM im Dezember 2019 von der Commerz Real mit dem Property Management von acht Immobilien des sogenannten Millennium Portfolios mit zusammen rund 49.000 Quadratmetern beauftragt.



„Wir freuen uns außerordentlich über das Vertrauen der Commerz Real und den Nachweis, dem sehr hohen Professionalisierungsgrad des renommierten Kunden gerecht zu werden. Die Erweiterung unseres Mandats belegt die Leistungsfähigkeit unseres Property Managements. Die Vertiefung und der Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen stärkt den nachhaltigen und wirtschaftlichen Ansatz unserer Gesellschaft", sagt Christian Kypke, Mitglied der Geschäftsleitung der HPM.




„Wir freuen uns außerordentlich über das Vertrauen der Commerz Real und den Nachweis, dem sehr hohen Professionalisierungsgrad des renommierten Kunden gerecht zu werden. Die Erweiterung unseres Mandats belegt die Leistungsfähigkeit unseres Property Managements. Die Vertiefung und der Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen stärkt den nachhaltigen und wirtschaftlichen Ansatz unserer Gesellschaft."

Christian Kypke, Mitglied der Geschäftsleitung

HIH Property Management



Bild-Download

Pressekontakt

Susanne Edelmann

Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3390 E  sedelmann@hih.de

Sandra Quellhorst

Stellv. Leiterin Unternehmenskommunikation

T  +49 40 3282-3393 E  squellhorst@hih.de